Themenbereich: Babyernährung allgemein

"kann ich Babymilch selber machen?"

Anonym

Frage vom 01.01.2007

Hallo,

ich habe zwei fragen. Mein kleiner ist jetzt fast 7 Wochen alt und fich glaube er fängt das zahnen an. Er steckt sich die Fäuste in den Mund, sabbert sehr viel und schreit mehr als sonst. Was kann ich tun um ihm das etwas zu erleichtern? Außerdem glaube ich das er nicht mehr richtig satt wird. Er wog bei Geburt 5040g jetzt 5890g und bekommt Milumil 1. Kann ich vielleicht Babymilch selber machen und wenn ja wie? Vielen Dank für Ihre Hilfe.

Anonym

Antwort vom 02.01.2007

Hallo, da Säuglinge schon eine ausgewogene Ernährung brauchen,sollte die Milch, die gegeben wird, der Muttermilch so weit wie möglich gleichen! Das ist mit einfachen Mitteln nicht möglich!, da schnell wichtige Zutaten fehlen bzw. der Säuglingsmagen nicht alles verträgt! Vom Milch selber herstellen wird absolut abgeraten!
Es kann sein, dass sein Sabbern und Fäustchen-in-den-Mund-stecken die Vorboten des Zahnens sind, vielleicht hat er aber auch Hunger bzw. ein großes Saugbedürfnis. Mit seinem Gewicht darf er etwa bis zu 1l Säuglingsmilch(1/6 seines Körpergewichts) verteilt über 24h trinken- trinkt er soviel? Wenn nicht, können Sie entweder noch eine Mahlzeit zwischendurch geben oder aber pro Mahlzeit immer etwas mehr anbieten. Alles Gute,Barbara

20
Kommentare zu "kann ich Babymilch selber machen?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: