Themenbereich: Kinderwunsch allgemein

"Abbruchblutung bei vergessener Pille?"

Anonym

Frage vom 04.01.2007

Liebes Hebammen-Team!

Ich habe da eine Frage. Mein Mann und ich waren ein paar Tage vereist. Ich habe meine Pille zu Hause vergessen. Da bei uns eh ein Kinderwunsch besteht ist dies ja auch nicht so schlimm. Nun aber zu meiner Frage. Ich hab am 31.12.06 zum letzten Mal die Pille genommen. Es sind jetzt noch 8 Pillen in der Packung. Gestern hab ich dann eine Blutung bekommen. Ist das jetzt meine Regel und somit ein neuer Zyklusbeginn oder handelt es sich um eine Abbruchsblutung, weil ich die Pille nicht zuende genommen habe. Ich kann auch nicht genau sagen, wann meine letzte Periode war, weil ich die Pille im Langzeitzyklus eingenommen habe.

Über Antwort würde ich mich freuen
MFG

Antwort vom 04.01.2007

Hallo, bei der Pille kommt es immer zur Abbruchblutung, wenn sie nicht mehr genommen wird, das ist sozusagen die Periode. Voraussetzung ist, dass sie vorher einige Zeit genommen wurde, was ja bei Ihnen der Fall ist. Es ist dabei egal wie lange die Pille genommen wurde oder wieviel Pillen noch in der Packung sind. Mit der Blutung fängt ein neuer Zyklus an und wenn Sie die Pille jetzt weiterhin nicht nehmen, kann es zu einem Eisprung kommen. Möglich ist aber auch, dass es eine Weile dauert bis sich Zyklus und Eisprung wieder normal regulieren. Alles Gute fürs Neue Jahr, Monika

21
Kommentare zu "Abbruchblutung bei vergessener Pille?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: