Themenbereich:

"Kann ich eine Impfpause machen?"

Anonym

Frage vom 06.01.2007

Hallo liebes Hebammenteam, ich werde in 16 Tagen mit meinem Sohn (17 Monate) meine Schwester in Argentinien besuchen. Wir haben mit dem Impfen sehr lange gewartet, im Nov. 2006 hat Felix erstmals die 6-fach Impfung+Hep A bekommen. Hep A+B hat uns der KiA wegen der Reise geraten. Die 2. Impfung habe ich bis heute rausgezögert weil ich einfach zu große Angst davor habe und mittlerweile auch erfahren habe, dass z.B. Hep A bei Kleinkindern überhaupt keinen Sinn macht. Können Sie mir bitte sagen, wie groß sein Impfschutz nach einer Impfung ist, oder ob es dringend erforderlich ist, dass wir die 2. Impfung doch noch vor der Reise machen. Kann ich das Impfprogramm noch unterbrechen bzw. abändern, wenn wir jetzt erstmal eine "Impfpause" und dann nur die absolut notwendigsten Imfpungen machen?
Vielen Dank,

Anonym

Antwort vom 06.01.2007

Hallo, alles, was geimpft ist, "gilt", egal wie lange die Pause bis zur nächsten Impfung ist. Um genau sagen zu können, wie gut der Impfschutz Ihres Kindes jetzt ist, müsste man Blut abnehmen und den Antikörpertiter jeder Krankheit nachschauen. Durch die Kombi-präparate sind oft mehrere Impfungen notwendig, um einen optimalen Impfschutz zu erreichen, da sie sich in ihrer Wirkung teilweise abschwächen. HIB und Hep B sind solche Klassiker, die oft mehrere Impfungen bedürfen um dann ausreichend anzuschlagen. Das bedeutet, dass bisher sicher noch kein vollständiger Impfschutz besteht. Sie können jetzt eine Impfpause machen, Sie können auch jetzt doch nochmal einen Teil nachimpfen lassen(z.B. wenn er die letzte Impfung gut weggesteckt hat und jetzt gesund ist), Sie können auch später nur noch einzelne Krankheiten nachimpfen lassen. Informieren Sie sich bezgl. der verschiedenen Kombi-präparate, die hier erhältlich sind, bei Ihrem(oder einem alternativen) Kinderarzt. z.B. gibt es Tetanus und Diphterie und Polio als gut verträglichen Dreierimpfstoff. Alles Gute und eine wunderbare Reise! Barbara

19
Kommentare zu "Kann ich eine Impfpause machen?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen




Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: