Themenbereich: Geburtsvorbereitung

"Muss ich Geburtsvorbereitung machen?"

Anonym

Frage vom 10.01.2007

Hallo, ich wollte mal fragen ob es denn unbedingt notwendig ist an einem Geburtsvorbereitungskurs teilzunehmen? Da ich noch berufstätig bin und die Termine während meiner Arbeitszeit liegen. Es gibt doch spezielle Bücher darüber klären die mich genügend auf

Antwort vom 11.01.2007

Hallo!Alles kann nichts muß-das gilt vor allem für die Schwangerschaft und alles was damit zu tun hat. Sie können natürlich auch ohne Geburtssvorbereitung Ihr Kind zur Welt bringen. Sollten Sie aber grundsätzlich Interesse haben ,jedoch zu den normalen Kursen keine Zeit haben, könnten Sie sich nach einem Wochenendkurs umschauen. Es ist eine gute Möglichkeit Fragen an eine Fachfrau zu stellen(da die viele Literatur auf dem Gebiet oft widersprüchlich ist und verunsichert) , andere Frauen oder Paare kennenzulernen, die in der gleichen Situation sind und sich vielleicht einmal ein ganzes Wochenende lang ganz intensiv mit dem Kind zu beschäftigen. Das soll aber nur eine Anregung für Sie sein. Entscheiden müssen Sie das ganz individuell. Alles GUte.
Cl.Osterhus

24
Kommentare zu "Muss ich Geburtsvorbereitung machen?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: