Themenbereich: Schwangerschaftstest

"Eisprung ohne Periode?"

Anonym

Frage vom 17.01.2007

Hallo, ich habe folgendes Problem: Ich nehme meine Pille seit Januar 2006 nicht mehr. Meine letzte Regel hatte ich vom 16.12.-20.12. GV am 21.12. und 28. oder 29.12. Theoretisch hätte ich meine Regel am 10. 01. bekommen müssen (Z 27 Tage). Doch leider ist bisher nichts passiert. Das ist ziemlich ungewöhnlich.

Am 2.01. hatte ich ein Lebensmittelvergiftung und daraufhin Tabletten.

Meinen ersten Schw.-Test habe ich am 11.01. gemacht, der war negativ und der zweite am 15.01. auch. Was nun tun? Kann es sein das ich schwanger bin? Ausser weißlichen Ausfluss mit kleinen "Klümpchen" und einem Blähbauch habe ich keinerlei Anzeichen für eine Schwangerschaft! Oder hab ich bereits den nächsten Eisprung?

Bin für jeden Rat dankbar..

Danke und Grüße
Madeleine

Antwort vom 18.01.2007

Da Sie erst die Pille abgesetzt haben ist es keineswegs ungewöhnlich, dass erst mal keine Periode stattfindet, das kommt häufig vor. Die "Klümpchen" im Ausfluss können evtl auf eine Pilzinfektion hinweisen; falls die Tabletten, die Sie eingenommen haben wg der Magen.-Darm-geschichte Antibiotika enthielten, ist das gut möglich. Sie können mit Frauenmanteltee versuchen, den Z zu regulieren, wg des Ausflusses sollten Sie sich bei der FÄ untersuchen u ggf. behandeln lassen.

20
Kommentare zu "Eisprung ohne Periode?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: