Themenbereich: Schwangerschaft allgemein

"Schadet Gesclechtsverkehr bei Blutungen?"

Anonym

Frage vom 18.01.2007

Hallo!
Ich bin jetzt in der 7. SSW,letzte Woche hatte ich etwas bräunlichen
Ausfluss,welcher jetzt auf gehört hat.Ich war beim Arzt und der sagte alles
in Ordnung,ich konnte das Herz auch schon schlagen sehen.
Jetzt meine Frage: Ist Geschlechtsverkehr gefählich in diesem Stadium der
Schwangerschaft?Kann ich dadurch eine Fehlgeburt auslösen? Der Arzt hat kein
Verbot erteilt, er meinte nur es könnten evt. Blutungen auftreten.Wenn diese
auftreten,sind die dann gefährlich?
Oder sollten wir lieber noch verzichten?
Vielen Dank im vorraus

Antwort vom 18.01.2007

Hallo!Bei den Blutungen hat es sich wahrscheinlich um sogenannte Einistungsblutungen gehandelt. Manchmal sind es aber auch Blutungen, die durch kleine Hämatome, die sich in der Gebärmutter bilden, entstehen. Da es bei Ihnen "altes" (bräunliches)und kein frisches Blut(wäre rot)war und nun die Blutung aufgehört hat, sehe ich keinen Grund gegen Geschlechtsverkehr. Sollten erneute, vor allem frische Blutungen auftreten, ist die Ursache dafür auf jeden Fall vom Frauenarzt abzuklären. Manchmal ist es dann ratsam eine Weile auf GV zu verzichten. Alles Gute.
Cl.Osterhus

13
Kommentare zu "Schadet Gesclechtsverkehr bei Blutungen?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: