Themenbereich: Schwangerschaft allgemein

"Beschwerden in der Früh-Schwangerschaft"

Anonym

Frage vom 25.01.2007

Guten Tag, habe gestern erfahren das es endlich geklappt hat und ich in der 2. ssw bin. Jetzt habe ich auch bauchschmerzen die den regelschmerzen sehr ähnlich sind, sie gehen weg wenn ich mich hinlege. Meine FA meinte das sei das dehnen der bänder und die gebärmutter ist das korrekt so?? oder muss ich mir sorgen wegen einer fehlgeburt machen?? hab sooo angst!! bitte tips und hilfe. LG

Anonym

Antwort vom 26.01.2007

Hallo, Schmerzen wie Regelschmerzen können völlig normal sein in der Frühschwangerschaft! Solange sie wieder weggehen und keine Blutung dazu kommt, besteht kein Grund zur Sorge. Keiner kann Ihnen eine Garantie geben, dass alles gutgehen wird, aber in den allermeisten Fällen gehts einfach gut! Hören Sie in sich hinein, lassen Sie es sich gut gehen ... Liebe Grüße,Barbara

20
Kommentare zu "Beschwerden in der Früh-Schwangerschaft"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: