Themenbereich: Gesundheit

"Blutung in der frühen Schw."

Anonym

Frage vom 29.01.2007

Hallo,
ich bin der 8.SSW und habe seit dem Wochenende leichte Bluntungen. Allerdings nur bei dem Gang auf die Toilette. Anfangs waren es nur braune Schmierblutungen, jetzt (insbesondere beim Stuhlgang) ist es richtig rotes Blut. Es ist allerdings keine Spur von Blut im Slip. Wie gesagt, immer nur am Toilettenpapier. Schmerzen habe ich dabei keine.
Allerdings hatte ich letzte Woche Durchfall und inzwischen eine Blasenentzündung (so ich die Symptome richtig deute). Ich mache mir nun grosse Sorgen, dass sich eine Fehlgeburt ankündigt. Kann ich noch Grund zur Hoffnung haben, dass alles gut ist?

Anonym

Antwort vom 29.01.2007

Hallo, könnte das Blut auch evtl. vom Anus kommen? Dann hätten Sie Hämorrhoiden. Da es nur beim Abwischen zu sehen ist, handelt es sich um sehr kleine Mengen Blut. Es könnte der Anfang einer Fehlgeburt sein, es kann aber auch alles in bester Ordnung sein und Ihr Kind sich trotz der leichten Blutung prima weiter entwickeln. Die nächsten Tage oder Wochen werden aufschlußreicher sein. Alles Gute!Barbara

25
Kommentare zu "Blutung in der frühen Schw."
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: