Themenbereich: Schwangerschaftstest

"schwanger trotz Pille?"

Anonym

Frage vom 01.02.2007

Hallo ;O)

Folgendes "Problem" stellt sich ihnen hier :
Ich nehme seit dem 30sten Nov. Cerazette,da ich noch stille.
Lt. Gyn durften wir nach 7 Tagen bereits ungeschützt uns lieben.
was wir auch taten ;O))
Mitte Dez. bekam ich das erst mal seit der Entbindung ( Mai/06) meine Mens für 13 Tage.
Seit dem nicht mehr.
Ich bin sehr gereizt,hab Heißhunger,bin nah am Wasser gebaut,MM ist weich...
Wie hoch würden sie die Wahrscheinlichkeit einer SS einschätzen?
Falls sie sich fragen warum ich nicht teste : mein Mann soll erst was erfahren,wenn ich schwanger wäre.
Und ich muß erstmal eine Gelegenheit abwarten unbemerkt einen Test zu kaufen...
LG Kathinka

Antwort vom 01.02.2007

Ich kann Sie nur auf die Möglichkeit des Tests verweisen; alles andere könnte ich auch nur spekulieren... Kaufen Sie einen, sobald Ihr Mann mal wegguckt und machen Sie Ihn, dann wissen Sie mehr ;-)!

20
Kommentare zu "schwanger trotz Pille?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: