Themenbereich: Kaiserschnitt

"muss ich wieder mit einem Kaiserschnitt rechnen?"

Anonym

Frage vom 03.02.2007

Hallo
Unser zweites Kind (das erste wurde spontan geboren) wurde per Kaiserschnitt auf die Welt geholt. Nach der OP mit Vollnakose (die ich sehr schlecht vertragen habe) erklärte mir die Ärztin, daß ich einen Knick in der Symphyse (?) hätte und deshalb eine normale Geburt nicht möglich war. Muß ich für unser drittes Kind wieder mit einem Kaiserschnitt rechnen?
Ich würde gerne wieder spontan Entbinden, da der Kaiserschnitt für mich nur schwer zu verkraften war.
Vielen Dank für Eure Antwort

Anonym

Antwort vom 04.02.2007

Hallo, fragen Sie am besten nochmals in der Klinik nach, was der Grund für den Kaiserschnitt war, vielleicht kann Ihnen die Hebamme, die beim Kaiserschnitt dabei war, es etwas verständlicher erklären. Ich weiss nicht, was mit einem Knick in der Symphyse gemeint sein soll. Vielleicht hatten Sie eine Symphysenlockerung? Hatten Sie große Schmerzen beim Gehen/Treppen steigen/auf einem Bein stehen?
Ihr Frauenarzt hat sicher auch einen Bericht von der Geburt erhalten und kann evtl. auch über Prognosen für eine neue Schwangerschaft/Geburt sich äußern.
Da Sie aber schon mal spontan geboren haben, vermute ich sehr stark, dass es auch wieder möglich sein kann. Alles Gute! Barbara

17
Kommentare zu "muss ich wieder mit einem Kaiserschnitt rechnen?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: