Themenbereich: Schwangerschaft allgemein

"schwanger nach Pillenpanne?"

Anonym

Frage vom 07.02.2007

Hallo. Also, ich nehme die Pille, und bei der letzten Packung, habe ich die 5. Einnahme 12 Stunden später genommen als normal, und ich hatte GV an dem Tag. Ich habe gelesen, dass bei einer vergessenen Pille bis 12 Stunden es noch kein Problem gibt. Und ich habe sie genau 12 Stunden später genommen. Gibt es die Möglichkeit dass ich schwanger bin??
Danke!

Antwort vom 08.02.2007

Hallo, es kommt drauf an, welche Pille Sie nehmen. Die ganz niedrig dosierten Pillen müssen pünktlicher genommen werden als die normalen. Lesen Sie am Besten noch mal in der Packungsbeilage nach oder fragen Sie Ihren FA wie es bei der Pille ist, die Sie einnehmen. Auch bei der Minipille ist es aber eher unwahrscheinlich, dass Sie bei nur verspäteter Einnahme schwanger geworden sein könnten. Sollte das schon länger als drei Wochen her sein, können Sie einfach einen Schwangerschaftstest machen, wenn Sie sich unsicher sind, Sie die Pille durchnehmen und deshalb keine Blutung haben. Ansonsten bleibt bei Schwangerschaft mit Pille die Abbruchblutung in der Pillenpause aus. Auch in dem Fall sollten Sie einen Test machen.
Alles Gute, Monika

20
Kommentare zu "schwanger nach Pillenpanne?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: