Themenbereich: Ernährung in der Schwangerschaft

"Kann ich Gambas und Krabbensalat essen?"

Anonym

Frage vom 23.02.2007

Hallo liebes Hebammenteam,

ich bin ganz begeistert von dieser tollen Seite. Und ich habe eine Frage: ich bin in der 13. Woche schwanger und bin mir unsicher, ob ich gegrillte Scampis (Gambas al ajillo) essen darf. Eigentlich sind sie ja nicht roh? Und wie sieht es aus mit Krabbensalat? Eine weitere Frage bezüglich der Folsäure habe ich noch: ich lese oft, man soll es die ersten 12 Wochen einnehmen. Schadet es, wenn ich es die gesamte Schwangerschaft einnehme?
Ich freue mich auf Ihre Antwort, vielen Dank!

Anonym

Antwort vom 23.02.2007

Hallo, frisch gegrillte Gambas können Sie gerne essen. Vom Krabbensalat rate ich eher ab, da man nicht weiss, ob und wann die Krabben gekocht wurden, außerdem wird der meist sehr sahnig oder mit Mayonaisse angemacht und da schleichen sich gern Salmonellen ein. Folsäure kann die ganze Schwangerschaft durch genommen werden, da ausreichend Folsäure im Körper die Eisenaufnahme unterstützt(und Eisen sinkt in der Schwangerschaft gern etwas). Bis zur 12.SSW ist Folsäure besonders sinnvoll, da es das gesunde Wachstum des kindlichen Rückens unterstützt. Alles Gute!Barbara

27
Kommentare zu "Kann ich Gambas und Krabbensalat essen?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: