Themenbereich: Kinderwunsch allgemein

"Hatte ich eine Fehlgeburt?"

Anonym

Frage vom 06.03.2007

Hallo,
wir versuchen seit November, ein Kind zu kriegen. Nach meiner Periode am 16.12.06 habe ich am 27.1. einen Test gemacht, der positiv war. Drei Tage später bekam ich meine Periode, die auch ungewöhnlich lang war (ca. 12 Tage). Einen Zyklus später habe ich jetzt wieder eine "normale" Periode gehabt. War das eine Fehlgeburt? Muß ich jetzt etwas beachten, wenn wir weiter versuchen, schwanger zu werden?
Vielen Dank für die Antwort!

Antwort vom 07.03.2007

Hallo! Es ist davon auszugehen, daß es sich um eine Abbruchblutung gehandelt hat, sprich daß Sie eine sehr frühe Fehlgeburt hatten, die von alleine abgegangen ist. Das ist nichts schlimmes und kommt relativ häufig vor. Sie brauchen sich weiter keine Sorgen machen und für die weitere Familienplanung nichts besonderes beachten.
Alles Gute.
Cl.Osterhus

22
Kommentare zu "Hatte ich eine Fehlgeburt?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: