Themenbereich: Reisen mit Baby

"Wie lange kann ein 10 Wochen alter Säugling im Auto fahren?"


Anonym

Frage vom 12.03.2007

Sehr geehrtes Hebammen Team, am Wochenende kam bei uns die Diskussion auf, ob man einem 10 Wochen alten Säugling eine Autofahrt über ca. 470 km zu muten kann. Es wird in dieser Zeit ja ausschliesslich in einer Baby Autoschale transportiert und geplant ist ein Zwischenstopp zum Stillen.
Gerne würden wir hierzu Ihre Meinung wissen.
Herzlichen Dank im voraus.
Freundliche Grüße
Birgit

Antwort vom 13.03.2007

Hallo!Es ist einem 10 Wochen alten Säugling durchaus eine Autofahrt über die Distanz zu zumuten. Wichtig ist es, daß das Kind nicht zu warm eingepackt ist(lieber Decke drüberlegen)und vor direkter Sonneneinstrahlung geschützt ist. Bei hohen Temperaturen sollte die Klimaanlage eingeschaltet sein(kien offenes Fenster). Sie sollten für ausreichend Pausen sorgen(je nach Verkehr 1-2)
Das Kind wird keine Haltungsschäden davon tragen, wenn es für längere Zeit in einem Maxicosi sitzt. Viel wichtiger ist es ihn im Alltag möglichst wenig zu nutzen(Spazier-oder Einkaufsfahrten lieber im Kinderwagen oder Tragetuch).
Wenn sie einen Hartschalenkinderwagen haben könnten Sie versuchen eine Vorrichtung auszuleihen, bei der man die Kinderwagenschale auf den Rücksitz schnallen kann, so daß das Kind während der gesamten Fahrt liegen kann. Alles Gute.
Cl.Osterhus

29
Kommentare zu "Wie lange kann ein 10 Wochen alter Säugling im Auto fahren?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:

Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: