Themenbereich: Kinderwunsch allgemein

"Schadet fliegen in der Einnistungszeit?"

Anonym

Frage vom 14.03.2007

Ich fliege beruflich immer wieder von München nach Berlin - ca. 1 Mal pro Woche. Ist das problematisch in der Einnistungszeit bzw. den ersten drei Monaten der Schwangerschaft?

Antwort vom 14.03.2007

Normalerweise nicht - es kann sein, dass der Druckunterschied beim Starten und Landen mal ungewohnte Kreislaufprobleme bei einer Früh-Schwangeren macht, das ist aber in der Regel nicht gefährlich. Guten Flug!

26
Kommentare zu "Schadet fliegen in der Einnistungszeit?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: