Themenbereich: Schwangerschaft allgemein

"Veränderungen der Brustwarze"

Anonym

Frage vom 21.03.2007

Hallo, ich bin 35 Jahre alt und in der 28. SSW (1. Kind). Seit einiger Zeit hat sich meine linke Brustwarze in der Form verändert, dass sie "im Ruhezustand" leicht nach innen eingedrückt ist. Zudem ist die Hautpigmentierung oben auf der Warze teilweise ganz dunkelbraun, teilweise rot und es sind einige kleine weiße Bläschen da. Die Haut fühlt sich recht hart darauf an. Ist das alles normal? Habe gelesen, dass es sich auch um Anzeichen von Brustkrebs handeln könnte und habe nun wahnsinnige Angst...

Anonym

Antwort vom 21.03.2007

Hallo, die Brust und besonders auch die Brustwarze verändern sich im Laufe der Schwangerschaft. Kleine Erhebungen(die auch wie kleine Pickelchen aussehen können) wachsen,darin bildet sich ein Balsam, der die Brustwarze geschmeidig halten soll. Ebenso kann sich die Pigmentierung sehr verändern, meistens ziemölich verdunkeln. Wenn Sie aber Angst haben, dann lassen Sie mal Ihre Hebamme oder gleich den FA draufschauen, um wieder ruhig schlafen zu können!Alles Gute!Barbara

17
Kommentare zu "Veränderungen der Brustwarze"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: