Themenbereich: Schwangerschaftstest

"Soll och noch einen Test machen?"

Anonym

Frage vom 29.03.2007

Hallo, ich hatte am 16.2. das letzte mal meine Periode, eine Woche vor der nächsten Periode hatte ich eine kurze Zwischenblutung, meine Regel ist bis heute nicht gekommen..... ich nehme die Pille (ab und zu mal später sprich am nächsten Morgen) seit 10 jahren, am 22.3 habe ich einen Test gemacht der war negativ (Abends), am 27.3 war ich beim Frauenarzt und die konnte nur feststellen das ich gesund bin, hatte aber auch laut überlegt einen Test zu machen, da aber ist sie davon abgekommen und ich leider auch..... soll ich zur vorsicht noch einen Test machen oder einfach bis zu nächsten üblichen Periode (theoretisch der 13.4) abwarten. Ich mache mir schon gedanken, bin aber unsicher ....was würden Sie mir empfehlen?

Danke! MfG Coco

Anonym

Antwort vom 29.03.2007

Hallo,

da der Test am 22.3. negativ war und die Gynäkologin offensichtlich auch keinen Befund feststellen konnte und auch nicht auf einen weiteren Test bestanden hat, denke ich, dass die wahrscheinlichkeit einer Schwangerschaft sehr gering ist, sodass Sie die nächste Periode abwarten könnten. Wenn Sie allerdings sehr beunruhigt sind, würde natürlich ein weitere Test definitiv Klarheit bringen. Ob Sie sich lieber diese Klarheit verschaffen möchten , ist Ihre persönliche Entscheidung. Bis zum 13.April vergeht ja noch einige Zeit des Wartens.
Alles Gute.
K. Lauffs

22
Kommentare zu "Soll och noch einen Test machen?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: