Themenbereich: Schwangerschaft allgemein

"Unterleibsziehen in der 26. Woche"

Anonym

Frage vom 03.04.2007

Hallo,
ich bin ich in der 26 SSW. und ich habe seit gestern Abend starkes Unterleibsziehen. Ich weiß, dass schon oft die Frage auf dieses Thema gestellt wurde, aber ist das denn in der 26 SSW auch noch der Fall?
Ich dachte immer nur in der Frühschwangerschaft. Wehen können es keine sein denke ich, da ich das ziehen forlaufend habe.
Ich hab jetzt große Angst, da ich erst nach vielen künstl Befruchtungen schwanger wurde.
Vielen vielen Dank im voraus für die Antwort

Claudia B.

Antwort vom 03.04.2007

Hallo, auch in der 26. Woche kann es noch zu ziehenden Schmerzen kommen, die in der Regel ganz unbedenklich sind. Wenn Sie starke Angst haben, spricht aber auch nichts dagegen, wenn Sie einfach mal beim FA nachsehen lassen. Das ist eventuell besser, als wenn Sie sich jetzt über die Feiertage Sorgen machen. Auch dann ist es aber jederzeit möglich eine Klinik aufzusuchen, wenn Sie das Gefühl haben, dass irgend etwas nicht in Ordnung sein könnte. Meistens stellt sich heraus, dass alles ganz normal verläuft. Ich wünsch Ihnen alles Guet für die weitere Schwangerschaft, Monika

32
Kommentare zu "Unterleibsziehen in der 26. Woche"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: