Themenbereich: Rückbildung

"Kann ich an der Brust nach dem Stillen etwas ändern?"

Anonym

Frage vom 17.04.2007

hallo, ich habe meinen sohn 10 monate gestillt, davon 6 monate voll. hatte vor der schwangerschaft körbchengröße B, jetzt nur noch A und die brust ist total schlaff und hängt. Kann ich mit sport oder pflegeprodukten daran etwas ändern und mit welchen? vielen dank karina

Anonym

Antwort vom 18.04.2007

Hallo,

Brustmuskeltraining bringt auf jeden Fall etwas gegen das Hängen der Brust. Ebenso Güsse mit kaltem wasser. Trotzdem muss man akzeptieren, dass die Stillzeit ihre Spuren hinterläst. Es ist nicht selten, dass der Busen nachher kleiner und weicher ist. Von straffenden Pflegeprodukten halte ich nichts. Eine normale Bodylotion oder ein gutes Körperöl reichen zur Pflege. Geben sie Ihrer Brust etwas Zeit zur Regeneration. Sie hat tolle Arbeit geleistet. Behandeln Sie sie liebevoll, auch wenn Sie nun nicht mehr wie eine Jungmädchenbrust ist. Meistens besssert sich die Situation bei regelmässigem Brustmuskeltraining.
K. Lauffs

27
Kommentare zu "Kann ich an der Brust nach dem Stillen etwas ändern?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: