Themenbereich: Entwicklung und Erziehung

"Unsere Tochter lächelt nur den Papa an, nicht die Mama"

Anonym

Frage vom 23.04.2007

Hallo!

Unsere Tochter (knapp 4 Monate alt) lächelt seit neuestem die Mama kaum noch an, der Papa hingegen erntet sofort ein strahlendes Lächeln, sobald er die Kleine nur anguckt. Ist das normal? Die Mama ist den ganzen Tag bei der Kleinen. Das Baby scheint nicht "feindselig", sondern einfach desinteressiert, wenn es Mamas Gesicht sieht. Liegt es vielleicht daran, dass Papa morgens der erste ist, der sie im Bettchen begrüßt und dann füttert? Vielen Dank!

Antwort vom 23.04.2007

Folgendes könnte sein: Die Mama ist einfach immer verfügbar; sie hat etwas "selbstverständliches"! Das kann sich schnell bessern, wenn die Mama ein bisschen auf Distanz geht, weniger verfügbar ist und der Papa mehr alltägliche Aufgaben übernimmt. Das hat ja auch sein Gutes; frau kommt mal wieder dazu, etwas Schönes für sich allein zu unternehemn! Manchmal reicht es schon, sich im gleichen Raum mit etwas anderem zu beschäftigen (zB Zeitung lesen), um wieder attraktiv zu sein... ! Alles Gute für Sie alle drei!

27
Kommentare zu "Unsere Tochter lächelt nur den Papa an, nicht die Mama"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:

Magazin-Links zum Thema:

Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: