Themenbereich: Schwangerschaft allgemein

"Schwangerschaftsprobleme wegen Narben am Bauch?"

Anonym

Frage vom 24.04.2007

Ich bin in der 26 SSW schwanger ! bin als baby mit offener Bauchdecke zur Welt gekommen und nun habe ich eine Frage ob sie Erfahrung haben mit Frauen die das gleiche Problem haben wie ich und wie das in der Schwangerschaft so verlaufen ist ! Ich habe eine riesen Narbe am Bauch!Die Schwangerschaft verläuft gut würde aber trotzdem wissen ob man da schon Erfahrungen gesammelt hat ! Auf eine baldige Antwort würde ich mich sehr freuen ! Gruß Tanja

Anonym

Antwort vom 24.04.2007

Hallo, eine Narbe an der Gebärmutter selber ist bezüglich einer Schwangerschaft mit mehr Risiken verbunden als "nur" eine Narbe an der Bauchdecke.
Narben an der sich dehnenden Bauchdecke können etwas dünner und empfindlicher werden; sie können etwas mehr "Farbe" annehmen(stärker pigmentiert werden). Zur Pflege- spätestens wenn es anfangen sollte zu spannen- eignet sich eine tägliche Einreibung mit Johanniskrautöl oder das Narben Gel von Wala, das täglich 1x bis zur Trocknung eingerieben wird. Alles Gute!Barbara

23
Kommentare zu "Schwangerschaftsprobleme wegen Narben am Bauch?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: