Themenbereich: Schwangerschaft allgemein

"Darmbeschwerden in der 10. Woche"

Anonym

Frage vom 25.04.2007

Liebe Hebamme(n)!

Ich bin nun in der 10 SSW und habe eigentlich schon seit Beginn der SS Schmerzen im Darm und auch heftige Blähungen sowie meist Durchfall bzw. ich muss auch nicht jeden Tag Stuhlgang machen, was ich vor der SS schon musste.

Als ich das letzte Mal beim Arzt war, habe ich vor lauter Aufregung vergessen zu fragen... :-)

Jedenfalls, ich habe schon alle Bücher gelesen und im Internet gesucht: Bin ich die einzige mit diesem Problem? Ist das normal? Sind das Schwangerschaftsbeschwerden?

Für die Beantwortung bedanke ich mich im Voraus.

LG Vicky

Antwort vom 25.04.2007

Durchfall in der Schw. ist eher untypisch, die meisten Frauen sind eher von Verstopfung geplagt, aber Sie schreiben, dass Sie dieses Problem schon von vor der Schwangerschaft kennen. Ich könnte mir vorstellen, dass Sie bestimmte Lebensmittel nicht gut vertragen; manchmal verändern sich solche Besonderheiten in der Schwangerschaft, so dass es jetzt schlimmer ist als vorher. Vielleicht können Sie über genaues Buch-führen, was Sie essen und trinken, genauer ermitteln, um welche Dinge es sich handelt. Dabei kann Ihnen evtl auch eine Ernährungsberatung helfen - das können Sie über die Krankenkasse bekommen od Ihre Ärztin( Frauen- od Hausä.) fragen. Sollten Sie eine Vorsorge-Hebamme haben, kann die Ihnen bestimmt auch mit Adressen weiter helfen. Alles Gute!

20
Kommentare zu "Darmbeschwerden in der 10. Woche"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: