Themenbereich: Zyklus und Eisprung

"Pco und Periode geht das?"

Anonym

Frage vom 02.06.2007

Hallo habe eine Frage, ich habe seid der Geburt meines Sohnes Übergewicht er ist wohl jetzt schon 5 Jahre. Im Dez.2006 hatte ich das Letze mal meine Periode dann habe ich die Pille abgesetzt und seid dem meine Periode nicht mehr bekommen, dann bin ich zum Frauenarzt und er meinte sie haben übergewicht und dann ein Bluttest gemacht und dann ach ja sie haben das Pco. jetzt seid dem 30.05.2007 habe ich meine periode wieder ich blute noch nicht so stark aber ich blute. kann man trotzdem pco seine regel bekommen???? wir wollen doch so gerne noch ein baby und ich habe so angst das es nicht mehr geht. aber vielleicht können sie mir helfen. vielen dank.

Anonym

Antwort vom 03.06.2007

Hallo, Sie können trotz der PCO- polyzystischen Ovarien- eine Periode bekommen. PCO heißt, dass viele Eizellen anstatt einer heranreifen, oft aber keine Eizelle, die die Größe erreicht, um zum Eisprung zu springen. Durch die PCO kommt es seltener zum Eisprung und somit ist seltener eine Chance gegeben, schwanger werden zu können. PCO kann phasenweise mal im Leben einer Frau auftreten und verschwindet oft genauso schnell wieder, wie es plötzlich entdeckt wurde. Da Sie aber Kinderwunsch haben, wäre es natürlich wünschenswert, wenn sich bald wieder ein normaler Zyklus einstellen würde. Nützen Sie doch die Zeit bis dahin, an Ihrem Übergewicht zu arbeiten. Suchen Sie sich dafür auch gern professionelle Hilfe- das kann z.B. eine Beratungsstelle sein, ein Heilpraktiker o.ä. Alles Gute,Barbara

28
Kommentare zu "Pco und Periode geht das?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: