Themenbereich: Entwicklung und Erziehung

"Mein Kind krabbelt mit 10 Monaten nicht"

Anonym

Frage vom 16.06.2007

Hallo,

ich habe folgendes Problem:
Meine Tochter ist mittlerweile 10 Monate 1/2 alt.Sie krabbelt einfach noch nicht .Ich biete Ihr meistens Spielzeug an was ich weiter weglege oder fordere sie auf zu mir zu kommen.Aber sie macht keine Anstalten.Sitzen/drehen tut sie soweit , aber Laufen oder sich hinstellen Geschweige den sie irgendwo hochziehen ist auch nicht. Mache ich etwas falsch ??Oder haben sie noch Anregungen für mich,was ich ändern kann sie zu motivieren es zu versuchen ???Habe auch festgestellt, wenn ich sie auf den Bauch lege, versucht sie ja mit den Beinen sie vorwärts zu bewegen, aber sie nimmt die Arme nicht weiter dazu !!
Ich hoffe sie können mir noch einen Rat geben.Danke für Ihre Hilfe. Lucyana

Antwort vom 18.06.2007

Hallo! Für die Entwicklungphasen,ob geistig oder motorisch, werden aufgrund von Erfahrungswerten und wissenschaftlichen Untersuchungen bestimmte Normen festgelegt. Das sind aber nur Richtwerte, die eine großen Spielraum beinhalten. Wenn ein Kind also mit ca. 9 Monaten krabbeln sollte heißt das noch lange nicht, daß Ihr Kind das auch können muß, denn die Entwicklung eines Kindes ist sehr individuell und hängt natürlich auch von den genetischen Anlagen ab. Fragen Sie doch mal, wann Ihr Mann oder Sie angefangen haben zu krabbeln und zu laufen.
Versuchen Sie Ihr Kind nicht mit anderen zu vergleichen und sich damit unter Druck zu setzen. Lassen Sie Ihrer Tochter die Geschwindigkeit, die sie braucht. Meistens sind Kinder, die motorisch etwas fauler sind ,auf anderen Ebenen(sprachlich z.Bsp.)weiter. Solange es körperlich keine offensichtlichen Defizite gibt, wird auch Ihre Tochter früher oder später krabbeln oder eine andere Form der Fortbewegung erlernen(robben oder gleich laufen,was sie jetzt sicher noch nicht können muß). Es liegt in der Natur von Kindern, daß sie etwas lernen wollen. Alles Gute.
Cl.Osterhus

20
Kommentare zu "Mein Kind krabbelt mit 10 Monaten nicht"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen




Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: