Themenbereich: Schwangerschaft allgemein

"Wann war der Zeugungstermin?"

Anonym

Frage vom 19.06.2007

Hallo!

Ich bin im 9. Monat schwanger.

Geburtstermin meines Sohnes ist der 5.7.07

Meine letzte Periode war am 4.10.06 bis 7.10.06 (aber nur ganz leicht).

Ich war am 10.11.2006 beim Frauenarzt und der hat gesagt, ich sei in der 6. Woche schwanger.

Wenn ich jetzt den Zeitpunkt der Periode nehme um den Befruchtungstag auszurechnen, dann wäre ich (bei einem normalen Zyklus) beim 17.10.2006.

Nehme ich aber den Zeitpunkt des Frauenarztes, ist es Anfang Oktober.

Das sind mehr als 2 Wochen Unterschied...

Ich weiß leider nicht mehr genau, wie lang mein Zyklus war - da er, seitdem ich die Spirale (im April 2006) rausnehmen hab lassen, sehr unterschiedlich war.

Hatte ich vielleicht am 4.10.06 Zwischenblutungen und war schon längst schwanger oder wie soll ich das verstehen??

PS: hatte vom 23.9.06 bis 29.9.06 keinen Sex, das kann ich definitiv sagen. Aber ich glaub das fällt eh nicht in den Befruchtungszeitraum.

Mein Problem ist jetzt, es kommt noch ein anderer Mann in frage (ich hatte mit ihm GV entweder am 17.10.06 oder am 24.10.06 - kann ich nicht mehr genau sagen, aber wir haben ein Kondom verwendet und es kam auch nicht zu einem Samenerguss). Kann dieser Mann auch in Frage kommen? Wie hoch ist das Prozentual, dass der andere Mann in Frage kommt?

Anonym

Antwort vom 20.06.2007

Hallo, wenn man jetzt den errechneten Termin vom 5.07. nimmt, wurde Ihr Kind um den 12. Oktober herum gezeugt. Ich halte den 24.Oktober als Zeugungstermin für sehr sehr unwahrscheinlich, auch der 17. wäre zu spät. Es ist auch unwahrscheinlich, dass Ihr Arzt eine 4. Schwangerschaftswoche(theoretischer Zeugungstermin 24.10) für eine 6. hält. Da verschätzen sich die Ärzte eher nach vorne, dass eine Schwangerschaft noch kleiner aussieht als sie schon ist. Kurzum, ich denke, dass das Kind nicht vom 17. geschweige denn vom 24.10. stammt. Alles Gute,Barbara

18
Kommentare zu "Wann war der Zeugungstermin?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: