Themenbereich: Reisen mit Baby

"Kann mein Kind 10 Stunden im Maxicosi sitzen?"

Anonym

Frage vom 24.06.2007

Hallo zusammen,

wir fahren mit unserem 9 Monate altem Baby nach Spanien (Costa Brava) in den Urlaub. Ist es Ok Nachts zu fahren, sie wäre dann (wenn sie durchschläft) 10 Stunden im Maxi Cosi. Sollte ich die Babynahrung besser schon hier kaufen? Und womit sollte ich am besten die Reiseapotheke ausstatten? Wie sieht es insbesondere mit Insektenschutz aus?

Vielen Dank im voraus

Anonym

Antwort vom 25.06.2007

Hallo, da es eine Ausnahmesituation ist, ist die lange Autofahrt im Maxi Cosi in Ordnung. Sollte Ihr Kind aber während der Fahrt nur zeitenweise schlafen, dann nützen Sie dies, um Pausen zu machen und es auch aus dem Maxi Cosi raus zu nehmen. Es ist sicher sinnvoll, die Babynahrung hier zu kaufen, dann wissen Sie genau was Sie kaufen. Pauschal kann ich Ihnen nicht sagen, was Sie als Reiseapotheke mitnehmen sollten, fragen Sie am besten bei Ihrem Kinderarzt nach. In einer Apotheke(evtl. mit naturheilkundlichen Produkten) können Sie sich zu geeignetem Insektenschutz beraten lassen. Alles Gute und einen herrlichen Urlaub! Barbara

27
Kommentare zu "Kann mein Kind 10 Stunden im Maxicosi sitzen?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: