Themenbereich: Schwangerschaft allgemein

"Sind die Veränderungen an den Brustwarzen normal?"

Anonym

Frage vom 15.07.2007

hallo, ich bin jetzt in der 17ten ssw.
heute habe ich bemerkt, dass sich meine brustwarzen verändern.
es lösen sich minimal kleine hautstückchen und sie schmerzen.
ist das normal?

Anonym

Antwort vom 17.07.2007

Hallo, eine Überempfindlichkeit an den Brustwarzen vorallem in der ersten Zeit der Schwangerschaft ist normal. Das kann so ausgeprägt sein, dass jede Berührung weh tut, dass kein BH mehr angenehm ist, oder auch dass man am liebsten die ganze Zeit kratzen will. An der Brustwarze bilden sich mehr oder weniger ausgeprägt Drüsen, die "eine Paste" absondern, die die Brustwarzen geschmeidig hält. Diese Drüsen können wie kleine weiß gefüllte Pickelchen aussehen. Bitte in Ruhe lassen!Was genau die Hautstückchen sind, die sich bei Ihnen lösen, kann ich nicht sagen ohne es zu sehen, es könnte sich aber gut um diese Paste handeln, kann also völlig normal sein. Gegen die Überempfindlichkeit kann eine leichte Massage mit einem rauhen trockenen Waschlappen behilflich sein; ansonsten natürliche Materialien direkt auf der Brust: ein Baumwollebustier, Seide, kein BH unterm weiten T-Shirt, Wolle-Seide Einlagen. Alles Gute,Barbara

19
Kommentare zu "Sind die Veränderungen an den Brustwarzen normal?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: