Themenbereich: Schwangerschaft allgemein

"Unterschiedliche Herztonfrequenz bei Zwillingen"

Anonym

Frage vom 27.08.2007

hallo liebes team, ich bin in der 21 woche mit zwillingen schwanger es sind eineigige man weiß blos nicht genau ob sie in einer ei hülle sind heute war meine hebamme da und hat festgestellt das bei dem einem kind der herzton bei 108 ist und bei dem anderem 155 . ich weis nicht was ich davon halten soll .danke und liebe grüsse

Antwort vom 28.08.2007

Hallo,

zuerst einmal herzlichen Glückwunsch zu Zwillingen.
Machen Sie sich erst einmal keine Gedanken, Herztöne in der 21. SSW zu hören ist nicht so ganz einfach, da die Kinder ja noch sehr klein sind.
155 Schläge pro Minute sind eigentlich völlig in Ordnung. Ich glaube nicht, daß die 108 Schläge wirklich zugetroffen haben. Sehr wahrscheinlich hat die Hebamme kurz Ihre Herztöne zu hören bekommen.
Aber machen Sie sich keine Sorgen, ich glaube nicht, daß Ihrem Kind etwas fehlt, ich glaube es war einfach zu schnell für eine Aufzeichnung. In ein paar Wochen wird das nicht mehr der Fall sein, dann haben die Herztöne auch mehr relevanz.

Ich wünsche Ihnen noch viel Glück..

Diekmann

20
Kommentare zu "Unterschiedliche Herztonfrequenz bei Zwillingen"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: