Themenbereich: Entwicklung des Ungeborenen

"Ist mein Bauch zu klein?"

Anonym

Frage vom 03.09.2007

Hallo,

bin heute in der 34+6 SSW. Ich bin 178 cm groß und habe mittlerweile 9,5 KG zugenommen. (Anfangsgewicht 65,5) Mein Bauch ist nicht sonderlich groß, habe auch das Gefühl, dass er in letzter Zeit gar nicht mehr wächst! Fundusstand ist im liegen 29 cm und Bauchumfang 102 cm (Bauchnabelhöhe)! Ist dies nicht viel zu wenig? Kann das heißen, dass mein Baby zu klein ist? Es hat wohl auch immer noch Platz sich zu drehen. Auch spüre ich meistens das ganze Kind wie es sich bewegt. Von sichtbaren Füßchen die man festhalten kann merke ich nichts, wie wohl viele Frauen es haben). Muss ich mir wegen dem Fundusstand Sorgen machen? Denke immer das Baby hat aufgehört zu wachsen! vielen Dank, Gruss DB.

Antwort vom 04.09.2007

Hallo!Sie sollten sich keine Sorgen machen, denn ich nehme an, daß sie zu den Vorsorgeuntersuchungen gegangen sind und dort per US die genauen Werte Ihres Kindes erfaßt wurden. Wenn sich gezeigt hätte, daß Ihr Kind zu klein ist oder nicht zeitgerecht wächst, hätte Ihr Gynäkologe sicherlich darauf reagiert und Sie darauf hingewiesen.
Sie sind sehr groß und verteilen somit die Schwangerschaft auf eine relativ große Fläche, so daß Ihr Bauch einen nicht so großen Umfang hat. Wahrscheinlich bekommen Sie ein eher kleines bis normalgewichtiges Kind(3000-3300 gr)Das ist nicht schlimm, denn nicht alle Babys müssen als 8 Pfünder auf die Welt kommen. Es wird dann wie die anderen ganz schnell groß werden. Vielleicht waren Sie oder Ihr Mann auch eher zart bei der Geburt.
Wenn Sie viel Streß hatten bis jetzt und sich wenig geschont haben, dann holen Sie es nach. Lassen Sie sich verwöhnen und es sich gut gehen. Sich sorgen ist auf jeden Fall kontraproduktiv.
Sollten Sie sich aber weiterhin unsicher fühlen, so wenden Sie sich an eine Hebamme mit Ihren Ängsten oder sprechen Sie bei der nächsten Vorsorge noch einmal konkret Ihren Arzt darauf an. Alles Gute.
Cl.Osterhus

25
Kommentare zu "Ist mein Bauch zu klein?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: