Themenbereich: Abpumpen

"Wie kann ich mein Kind wieder an die Flasche gewöhnen?"

Anonym

Frage vom 18.10.2007

Guten abend,
mein Sohn ist jetzt 10 Wochen alt, ich stille ihn voll. Seit 4 Wochen gehe ich einmal in der Woche zur Rückbildungsgymnastik. Hierfür pumpe ich die Milch ab, so dass mein Mann ihm die Flasche geben kann, wenn er sich meldet. Das hat die erste beiden Male auch problemlos geklappt, das erste mal war ich anwesend, aber mein Mann hat alles alleine gemacht. Das zweite Mal war ich noch nicht zu Hause, hat aber auch prima geklappt. Beim dritten Mal hat er die Flasche verweigert, ich dachte, dass vielleicht mit der Milch was nicht in Ordnung gewesen wäre, also habe ich ihn gestillt, da ich auch schon da war. Diese Woche hat es wieder nicht geklappt. Mein Mann war alleine und hat den armen Kerl kaum beruhigen können. Nachdem ich zurück von der Rückbildung war habe ich ihn wieder gestillt. Bei der zweiten Brust habe ich nochmal mit der Flasche probiert, er hat mich aber nur fragend angeguckt, am Nucki gespielt, als ob er nicht wüsste wohin damit, die Milch rann aus seinem Mund, er hat keinen Schluck getrunken, habe dann auch die zweite Brust gegeben.
Was mache ich, dass er wieder die Flasche nimmt? Ich möchte doch auch mal abends weggehen und in verrauchte Kneipen möchte ich meinen Sohn nicht mitnehmen. Ich hatte, um keine Saugverwirrung aufkommen zu lassen, eine spezielle Flasche von BFree gekauft, wo die Luft in einem Röhrchen an den Flaschenboden beim Trinken geleitet wird, so dass kein Vakuum ensteht.

Freundliche Grüße
sylvia72

Anonym

Antwort vom 24.10.2007

Hallo,

die einzige Möglichkeit, das Kind zum Trinken aus der Flasche zu bewegen, sehe ich darin, es ihm immer wieder anzubieten und-wenn Sie da sind- nicht stattdessen zu stillen. Er mag einfach die Brust lieber, und verweigert die Flasche , auch wenn er hungrig ist. Wenn Sie ihn an die Flasche bei Abwesenheit gewöhnen wollen, müssen Sie sehr konsequent sein. Ansonsten gibt es für den Kleinen keinen Grund die Flasche anzunehmen. Aber ich denke, dass das wie bei allen Dingen, die man einführen möchte, ein Geduldsspiel ist. Einen besonderen Trick gibt es leider nicht, nur Konsequenz und Geduld.
Karin Lauffs

22
Kommentare zu "Wie kann ich mein Kind wieder an die Flasche gewöhnen?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: