Themenbereich: Gesundheit

"Kann ich eine OP in der Frühschwangerschaft durchführen lassen?"

Anonym

Frage vom 16.11.2007

Hallo liebes Hebammenteam,

ich habe heute einen positiven STest gemacht. Jetzt habe ich ein Problem. Da ich mehrere Gallensteine und deshalb immer wieder Koliken habe, ist für Freitag eine Magenspiegelung und irgendwann in nächster Zeit eine OP zur Gallenentfernung geplant. Kann so eine OP trotz Schwangerschaft durchgeführt werden oder muss ich entscheiden ob ich entweder das Kind oder die Gallenentfernung möchte?
Ich bin gerade wahnsinnig verunsichert und weiß gar nicht was ich machen soll ;0(

Antwort vom 19.11.2007

Ich kann dazu leider nicht viel sagen. Sie sollten die Dringlichkeit von Untersuchung und OP mit Ihrer behandelnden Ärztin/ Arzt abklären und im Zweifelsfall eher auf Eingriffe verzichten als irgendein Risiko für Ihr Baby einzugehen. Vereinbaren Sie am besten so schnell wie möglich einen Termin, um den Sachverhalt zu besprechen. Ich wünsche Ihnen alles Gute!

18
Kommentare zu "Kann ich eine OP in der Frühschwangerschaft durchführen lassen?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: