Themenbereich: Entwicklung des Ungeborenen

"Ist es normal, wenn in der 6. Woche noch keine Herztöne zu sehen sind?"

Anonym

Frage vom 19.11.2007

Liebes Hebammenteam,

eben habe ich die Rückmeldung von meiner Frauenärztin erhalten, dass ich schwanger bin (6 SSW + 6 Tage). Sie konnte beim Ultraschall eine 4mm große Fruchthülle in der Gebärmutter sehen, allerdings noch keinen Herzschlag. Ich soll jetzt in einer Woche wieder kommen, um zu sehen, ob Herzschläge vernehmbar sind und um alle weiteren Untersuchungen zu machen. Ich hatte vorher immer einen Zyklus von durchschnittlich 32 Tagen, der erste Tag der letzten Periode war am 08.10.07. Seitdem hatte ich nur eine kurze und schwache Schmierblutung.
Momentan habe ich kaum Schwangerschaftsbeschwerden außer Ziehen in den Waden, leichtes Ziehen im Unterleib und ein bißchen Geruchsempfindlichkeit.

Ist es "normal", dass noch keine Herzschläge zu sehen waren?

Schon jetzt im Voraus vielen Dank für Ihre Antwort.

Antwort vom 20.11.2007

Erstens ist es normal, dass in so früher SSW an so winzigem Baby vieles noch nicht darstellbar ist. Wenn allein die Fruchthöhle mit 4 mm kaum sichtbar ist, wie soll man da ein Herzchen schlagen sehen?? Bei Ihnen kommt noch hinzu, dass Sie einen verlängerten Zyklus haben, es ist also gut möglich, dass Eisprung und Befruchtung später stattgefunden haben und somit die Schwangerschaft sogar noch etwas "jünger" ist als berechnet. Warten Sie mal in aller Ruhe ab, seinen Sie einfach "Guter Hoffnung"! Ich wünsche Ihnen alles Gute!

25
Kommentare zu "Ist es normal, wenn in der 6. Woche noch keine Herztöne zu sehen sind?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: