Themenbereich: Zufüttern

"Kein Durchschlafen mehr wegen Hunger?"

Anonym

Frage vom 20.11.2007

Hallo liebes Hebammenteam,

meine Tochter ist jetzt 21 Wochen (Gewicht 7800g). Ich stille sie 4 Mahlzeiten, die 5. bekommt sie eine PRE Flasche. Bis vor 5 Wochen schlief sie von ca. 20.00 Uhr bis mind. 04.00 Uhr durch. Jetzt kommt sie bereits um 01.00 dann wieder so gegen 04.00. Habe seit einer Woche die PRE Flasche durch eine 1er Nahrung ersetzt. Darauf schlief sie mir 3 Tage wieder bis ca. 04.00 Uhr. Jetzt verlangt sie aber wieder 2x mal in der Nacht....
zu meiner Frage.... wird sie noch richtig satt? Was kann ich tun, damit sie wieder durchschläft. Sollte ich mit Beikost am Mittag anfangen? Oder generell alle Mahlzeiten auf die 1er Nahrung gehen?
Für eure Antwort bedanke ich mich im voraus.
MFG

Anonym

Antwort vom 26.11.2007

Hallo, ob Sie bereits jetzt mit Mittagsbeikost beginnen oder noch 3 bis 4 Wochen warten, ist Ihre persönliche Entscheidung. Ich denke nicht , dass Abstillen und Füttern von 1er Babynahrung die Lösung wäre. Dann würde ich es eher mit der Beikosteinführung versuchen. Allerdings sind Phasen wie diese , wo die Nächte wieder etwas kürzer werden, nichts Ausergewöhnliches. Ob die Beikosteinführung sich auf die nächtliche Schlafdauer auswirkt, bleibt abzuwarten. Es könnte aber auch eine Zeit dauern, bis Sie mehrere Mahlzeiten ersetzt haben.
K. Lauffs

20
Kommentare zu "Kein Durchschlafen mehr wegen Hunger?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: