Themenbereich: Schwangerschaft

"Schädigung durch Creme?"

Anonym

Frage vom 23.11.2007

Liebes Hebammenteam,

ich bin schwanger in der 7. Woche (Ultraschall okay, Herz schlägt. Meine letzte Periode war am 11.10. Eisprung so um den 27.10. rum.
Meine Frage: Ich habe so bis ca. 10.10. eine Salbe namens Aknemycin Plus benutzt, wo ich gelesen habe, das Tretinion schädlich sein kann. Muss ich mir jetzt Gedanken machen, dass die Creme noch in meinem Blutkreislauf war und somit der Embryo geschädigt ist?
viele Grüße
Bianca

Antwort vom 26.11.2007

Vermutlich haben Sie die Creme gegen Hautentzündungen im Gesichtsbereich angewendet. Nach meiner Einschätzung können dabei nur geringste Mengen in den Blutkreislauf gelangt sein, die das Ungeborenen nicht schädigen können. Sie können aber auch mit Ihrer Frauenärztin darüber sprechen, wie sie die Lage einschätzt. Alles Gute!

15
Kommentare zu "Schädigung durch Creme?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: