Themenbereich: Ernährung in der Schwangerschaft

"Ist Urlaub auf dem Bauernhof in der Schwangerschaft möglich?"

Anonym

Frage vom 04.02.2008

Ich bin in der 8. Woche schwanger und wir haben für Juni einen Urlaub auf dem Bauernhof geplant - mit Kühen, Schweinen, Schafen, Ziegen, Hühnern, Hunden, Katzen, einem Streichelzoo,..... also so ziemlich allem, was ein Bauernhof so zu bieten hat. Der Urlaub ist für Juni geplant.
Ich habe ja nicht vor, mich da viel mit den Tieren zu befassen, aber mein dann zweieinhalbjähriger Sohn wird sicherlich oft in den Ställen unterwegs sein.
Spricht irgendwas gegen einen solchen Urlaub?? Hört sich jetzt vielleicht etwas kurios an, aber ich mache mir da wirklich Sorgen, ich meine nämlich, ich hätte in der ersten Schwangerschaft von irgendwelchen Bakterien gelesen, die von Ziegen übertragen werden und Fehlgeburten auslösen können....

Danke im voraus!!

Antwort vom 05.02.2008

Ich halte das Risiko für gering, dass Sie sich auf dem Bauernhof irgendwelche unerfreulichen Krankheiten holen. Den direkten Tierkontakt können Sie ja meiden, auch sollte die ganze Familie regelmäßig nach dem Spielen draußen u dem Streicheln der Tiere die Hände waschen. Wenn Sie die Milch vom Hof trinken, kochen Sie sie vorher ab (auch für Ihr Kind!), um eine Listerieninfektion zu vermeiden. Nach meiner Einschätzung können Sie aber mit diesen "ganz normalen" Hygiengrundsätzen den Urlaub unbesorgt genießen. Schöne Zeit!

30
Kommentare zu "Ist Urlaub auf dem Bauernhof in der Schwangerschaft möglich?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: