Themenbereich: Schlafen

"Schläft mein Kind zuwenig durch Zahnen?"

Anonym

Frage vom 06.04.2008

Hallo,ich mache mir langsam Sorgen.Mein Sohn ist 8 Monate alt und schläft sehr wenig-von Geburt an.Er geht gegen 20 Uhr schlafen, 2x mal wird er wach und hat Hunger ( bekommt 220ml Folgemilch 2 ).Immer gegen 0 Uhr und später gegen 4 Uhr. Seit zwei Wochen wacht er aber gegen 3 Uhr auf, ist total fit,macht Unsinn und will spielen.Von Müdigkeit keine Spur.Habe alles versucht...Trotzdem wird er erst nach cca zwei Stunden müde und schläft ein.Und gegen 7 Uhr ist er dann wieder wach.Tagsüber schlaft er auch nicht so viel, gegen 10 Uhr eine halbe Stunde und dann gegen 13 Uhr eine Stunde.Ist es normal-so wenig Schlaf? Momentan bekommt er seine erste Zähne, könnte es damit zusammen hängen? Schmerzen hat er aber nicht,er weint gar nicht...Danke Evitaka

Antwort vom 08.04.2008

Hallo! Es gibt Kinder, die sehr wenig schlafen und trotzdem ausgeglichen und putzmunter sind. Allerdings muß ein Säugling mit 8 Monaten nachts keine 2 Mahlzeiten mehr zu sich nehmen(1 wäre normal). Wenn er abends einen vollwertigen Hirsebrei und eventuell noch etwas Milch bekommt ist sein Bedarf an Nahrung eigentlich abgedeckt, vorausgesetzt er ißt tagsüber seine Mahlzeiten. Es gibt viele Gründe für "Schlafprobleme"(für Ihren Sohn sind es keine), unter anderem auch das Zahnen.
Sie sollten möglichst versuchen auf seine nächtliche Wachphase nicht einzugehen. Machen Sie ihm(auch mit Worten)klar, daß nicht die Zeit zum Spielen ist. Gehen Sie zu ihm, beruhigen Sie ihn, streicheln Sie ihn, aber versuchen Sie ihn möglichst nicht hochzunehmen. Sicherlich wird er protestieren, aber das nmüssen Sie akzeptieren. Er wird sicher nach einiger Zeit lernen, daß es nachts nichts zu essen gibt und weiterschlafen. Der Schlafrhythmus und die schlafangewohnheiten von Kindern sind sehr individuell und meistens nicht mit einem Patentrezept zu lösen. Es hat auch sehr viel mit den individualen Gewohnheiten und der Dynamik in der Familie zu tun. Alles Gute.
Cl.Osterhus

21
Kommentare zu "Schläft mein Kind zuwenig durch Zahnen?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:

Magazin-Links zum Thema:

Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: