Themenbereich: Stillen allgemein

"Nimmt mein Kind zu schnell zu?"

Anonym

Frage vom 23.04.2008

Liebes Hebammenteam!

Mein Sohn wurde am 22.2.2008 geboren - sprich er ist knapp 9 wochen alt. Er hatte ein Geburtsgewicht von 3460 g bei einer Größe von 52 cm.
Im Krankenhaus fiel sein Gewicht auf 3230 g und sein Entlassungsgewicht nach 7 Tagen waren bereits 3540 g.
Diese Zunahme hat bis jetzt nicht abgenommen. Am 1. April waren wir bei der ersten Mutterkindpass - Untersuchung, wo er 57 cm lang war und bereits 6260 g wog.
Eine Woche später bei der Mutterberatung wog er bereits wieder 1 Kilo mehr!
Ich habe nun auf Anraten der Kinderärztin sein Gewicht zu Hause etwas mitdokumentiert und er hat in einer Woche wieder 0,5 kg zugenommen und ist ca. 60 cm groß.
Ich mache mir wirklich Sorgen, dass etwas nicht stimmt - zumal ich ihn voll stille und er nur alle 3 - 4 Stunden Hunger hat (auch nachts).
Seine Entwicklung verläuft sonst normal, er ist zufrieden, lacht viel, will allerdings seit 2 wochen ständig am Arm von mir oder meinem Mann sein!
Die Kinderärztin hat mich nun zur Stoffwechselabklärung mit Schädelsono geschickt (um mich zu beruhigen?!) - bis ich einen Termin bekomme dauert das allerdings noch!
Was kann mit meinem Kleinen los sein und besteht ein Grund zur Besorgnis?
Vielen Dank für Ihre Antwort,
lg,
Silke

Antwort vom 26.04.2008

Hallo,

zuerst einmal herzlichen Glückwunsch zu Ihrem Jungen und ich finde es sehr beruhigend, daß Sie stillen und es auch wunderbar klappt.
Die Gewichtszunahme Ihres Jungen ist schon über der Norm, aber ich finde das wichtigste, was Sie geschrieben haben ist, daß er ansonsten ein fröhlicher kleiner Kerl ist und auch wirklich einen guten Stillrhythmus hat.
Ich finde es nicht verkehrt seinen Stoffwechsel einmal zu untersuchen, dann können Sie beruhigt sein.
Ich habe die Werte in ein Normogramm eingetragen und man konnte schon die riesen Sprünge sehen, aber wie gesagt, mehr als ein Stoffwechselcheck würde mir im Moment auch nicht einfallen. Machen Sie das, ansonsten registieren sie bitte, daß er sich komplett normal verhält und machen Sie sich keine Sorgen.
Ich drücke Ihnen die Daumen.

Diekmann

28
Kommentare zu "Nimmt mein Kind zu schnell zu?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:

Magazin-Links zum Thema:

Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: