Themenbereich: Kinderwunsch allgemein

"Dauert es mit 42 länger bis ich schwanger werde?"

Anonym

Frage vom 07.05.2008

erst einmal liebe grüße,ich bin jetzt 42 jahre und habe schon 4 größere kinder von erster ehe,aber mein jetziger mann und ich wünschen uns noch so sehr ein gemeinsames kind.2006 war ich auch schwanger alles war in ordnung aber unser baby ist leider bei der geburt verstorben.weil er in geburtskanal stecken geblieben ist ,was für uns ein grosser schock war,denn wir hatten uns schon sehr auf ihn gefreut,2007war ich dann noch einmal schwanger das ich dann aber leider in der 8 woche verloren hatte.meine angst ist sehr groß das ich doch nicht mehr schwanger werden kann aber mein FA sagt das bei mir alles in ordnung ist.oder dauert eine schwangerschaft in diesen alter länger.

Anonym

Antwort vom 08.05.2008

Hallo, statistisch gesehen dauert es bei etwa 40Jährigen länger, bis eine Schwangerschaft eintritt und auch glücklich ausgetragen wird als bei einer 20Jährigen. Dass Sie Ihr Kind vor 2 Jahren unter der Geburt verloren haben, hatte allerdings wahrscheinlich gar nichts mit Ihrem Alter zu tun! Und da Sie auch letztes Jahr nochmals schwanger waren und zusätzlich Ihr Arzt auch bestätigt hat, dass soweit alles in Ordnung ist, haben Sie durchaus gute Chancen, dass es dieses Jahr klappt. Alles Gute! Barbara

20
Kommentare zu "Dauert es mit 42 länger bis ich schwanger werde?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: