Themenbereich: Schlafen

"Sind Atempausen normal?"

Anonym

Frage vom 25.05.2008

Atempausen ...?
wir haben ein Babyphone angeschafft das bei Atempausen nach 15 Sek. eine Pieps und nach 20 Sek. einen Alarm wie ein Wecker auslöst. Nun ist unsere Sina > 8 Monate alt und schläft nicht mehr wie vorher auf dem Rücken sondern auf der Seite und teils auf dem Bauch. Den 15 Sek. Pieps haben wir vorher auch schon ab und an gehört, aber seit kurzem hören wir den Piepser schon öfter und der 20 Sek.-Alarm löst in der Nacht auch schon mal aus.

Ist das noch natürlich wenn Sina ab und an 20 Sek. mit der Atmung aussetzt?


Antwort vom 25.05.2008

Hallo! Es ist völlig normal,daß Babys längere Atempausen machen, wenn sie wirklich tief und fest schlafen. Ich kann Ihnen leider nicht sagen, ob 20 sec normal sind, aber ich gehe davon aus. Ich kenne Ihre persönliche Vorgeschichte nicht, aber grundsätzlich würde ich den Alarm öfter mal ausstellen oder das Gerät ausstellen, denn ich glaube man kann sich damit auch verrückt machen. Meistens sind die Geräte viel zu empfindlich(bzw. zu unspezifisch) und verursachen mehr Streß als Sicherheit.
Alles Gute.
Cl.Osterhus

27
Kommentare zu "Sind Atempausen normal?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen




Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: