Themenbereich: Zyklus und Eisprung

"Kann ich wieder schwanger sein?"

Anonym

Frage vom 27.06.2008

Hallo
Habe seit der Geburt(2001) meines ersten Sohnes starke Hormonprobleme und auch sehr selten meine Periode -die ersten 3 jahre vlt.3-4 mal im Jahr.Obwohl mir meine Frauenärztin sagte das es so gut wie unmöglich ist schwanger zu werden-bin ich trotz schon Monate fehlender Periode schwanger geworden und habe im April 2005 meinen 2ten Son bekommen.
Nun hatte ich vor 3 Wochen eine Nierenbeckenentzündung mit Fieber +Schüttelfrost,ungefähr am 4 tag meiner Erkrankung fing es an mit Morgenübelkeit erst dachte ich es wäre ein Virus weil etwa am 6 Tag auch noch ein wenig Durchfall dazu kam aber der war nach 3 Tagen auch schon wieder weg aber die Übelkeit blieb .
Auch jetzt noch auch wenn sich die Stärke ein wenig geändert hat.Ich muß mich nicht jeden Tag übergeben und die Übelkeit variiert mal stärker mal schwächer.
Allerdings sondere ich ein wenig Schleim ab wo ich mir habe sagen lassen das es ein Anzeichen für einen kommenden Eisprung sein kann.
Meine Frage ist nun kann es sein das ich wieder schwanger bin -oder ist dies nun völlig unmöglich da mein Hormonhaushalt im Keller ist.
Habe zwar schon einen termin bei meinem Arzt aber der dauert noch .
Danke im voraus für die beantwortung meiner Frage.
MFG Stefanie

Antwort vom 28.06.2008

Klar kann es sein, dass Sie schwanger sind - Sie haben es ja bei aller Unwahrscheinlichkeit schon mal erlebt! Es kann sich auch um Nachwirkungen Ihrer Erkrankung handeln, sicher kann man das nicht sagen. Wenn Sie nicht bis zum Arzttermin warten wollen, machen Sie doch einfach einen Schwangerschaftstest - dann wissen Sie (vielleicht) mehr! Alles Gute!

19
Kommentare zu "Kann ich wieder schwanger sein?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: