Themenbereich: Zufüttern

"Muss ich anfangen zuzufüttern?"

Anonym

Frage vom 30.07.2008

Liebes Hebammenteam,

mein kleiner Sohn ist nun mittlerweile 4,5 Monate alt und wird bis jetzt voll gestillt. Er wurde mit 3260g und 48 cm geboren und hat seit dem immer gut zugenommen. Mit 3 Monaten hat er sein Geburtsgewicht schon verdoppelt (6490g & 63cm) und mit 3,5 Monaten waren es 6605g.

Seit einem Wachstumsschub in der 17. Woche scheint ihm nun meine Milch nicht mehr auszureichen. Auch braucht die Milchflussreflex immer länger und er wirkt auch nicht mehr so zufrieden nach dem Trinken. Seit 4 Wochen nun nimmt er nur noch 40g die Woche zu und nun hat er die letzte Woche sogar 80g abgenommen (8.7. 6645g / 15.7. 6705g / 22.7. 6780g - 64,5cm / 29.7. 6700g). Ich muss dazu sagen, dass er angefangen hat sich vorwärts zu robben und sich auch sonst sehr viel bewegt. Eine Freundin meinte auch es könnte sein, dass er mit der Hitze nicht mehr soviel Hunger hat.

Nun wurde mir bei der Mütterberatung geraten, mit Brei anzufangen, damit er wieder zunimmt. Also beim Stillen sehe ich oft Milch in den Mundwinkeln. Kann es sein, das die Milch einfach nicht mehr genug sättigt und ich muss wirklich anfangen zuzufüttern?

Vielen Dank für die Antwort,
Liebe Grüße, Kerstin

Antwort vom 08.08.2008

Hallo!
Sie sollten auf keinen Fall anfangen schon Breikost zu füttern. Die Empfehlung geht dahin, daß bis zum 6 Monat vollgestillt bzw. Flaschennahrung gefüttert werden sollte.
Ihr Sohn ist mit Ihrer Milch bislang sehr gut gediehen. Warum sollte das plötzlich anders sein, wenn die Bedingungen die gleichen sind?
Ein Kind muß im Alter von 4,5 Monaten nicht mehr regelmäßig zunehmen. Oftmals nehmen die Kinder in einem Monat sehr viel zu und dann wieder weniger. Sie sollten ihn gar nicht so oft wiegen, denn das verunsichert nur. Zahlen sind nicht alles. Wenn Ihr Sohn gut zufrieden ist, neues lernt, aber auch Ruhezeiten und nasse Windeln hat, können Sie davon ausgehen, daß er alles bekommt, was er braucht. Sollten Sie trotzdem das Gefühl haben, daß er nicht satt wird, bieten Sie ihm lieber Pre-Milch an als Brei. Alles Gute.
Cl.Osterhus

23
Kommentare zu "Muss ich anfangen zuzufüttern?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: