Themenbereich: Zyklus und Eisprung

"Eisprung in der Pillenpause?"

Anonym

Frage vom 18.09.2008

Hallo,
ich hatte meine letzte Periode vor zwei Wochen. Seit vier Tagen hab ich nun immer wieder ein starkes Ziehen im rechten Unterleib. Außerdem hatte ich vor drei Tagen einen sehr zähen Ausfluss (war mehr geleeartig als zäh). Hat ziemlich trüb ausgesehen. so nen Ausfluss hatte ich auf jeden fall noch nie. Kann es sein, dass ich einen Eisprung hatte. Hab bis vor drei Wochen die Pille genommen und diesen Monat eine Pause gemacht. Will aber noch nicht unbedingt schwanger werden.
Danke

Antwort vom 19.09.2008

Es ist gut möglich, dass die Symptome auf einen Eisprung zurückzuführen sind. Wenn Sie nicht schwanger werden wollen und aber die Pille nicht (mehr) oder nicht regelmäßig einnehmen, sollten Sie andere Verhütungsmaßnahmen anwenden. Sicher wirkt Ihre Pille erst dann wieder, wenn Sie sie mit dem Beginn der Periodenblutung wieder regelmäßig einnehmen. Alles Gute!

26
Kommentare zu "Eisprung in der Pillenpause?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: