Themenbereich: vorzeitige Wehen

"Wie schlimm sind vorzeitige Wehen?"

Anonym

Frage vom 20.09.2008

Hallo,

ich habe seit gestern einen gespannten bauch und war auch im krankenhaus gewesen um abzuklären was ist. sie sagten auch soweit sei alles okay nur mein Cervicalkanal hätte einen wert von 2,9 trichter. soll zu hause liegen und es könnten eben vorzeitige wehen eintreten. wollte nachfragen ob das nun sehr schlimm ist, da die dort so in hektik waren.

lieben gruß

Antwort vom 20.09.2008

Hallo, Sie schreiben leider nicht in welcher Woche Sie sind und das wievielte Kind Sie bekommen. Daher kann ich nur sehr allgemein antworten. Eine Gebärmutterhalsverkürzung kommt recht häufig vor und häufig gehen die Schwangerschaften dann doch bis zur 40. Woche. Allzu akut kann die Situation nicht sein, sonst hätte man Sie nicht nach Hause gelassen sondern stationär in der Klinik aufgenommen. Die Hektik in der Klinik hat mit größter Wahrscheinlichkeit nichts mit Ihnen zu tun, sondern liegt daran, dass häufig viel los ist bei dünner Personaldecke.
Sie können in ein paar Tagen noch mal zu Ihrem FA oder Ihrer Hebamme gehen und in Ruhe alles besprechen. Eventuell benötigen Sie ja auch eine Krankschreibung, um sich schonen zu können.

Alles Gute, Monika

19
Kommentare zu "Wie schlimm sind vorzeitige Wehen?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: