Themenbereich: Zyklus und Eisprung

"Zu kurze Zeit zwischen Eisprung und Periode?"

Anonym

Frage vom 27.09.2008

Hallo liebes Team,
Mein Zyklus ist meist 27 Tage lang. Wollte gern meinen Eisprung bestimmen. Der wäre ja nach einem Fruchtbarkeitskalender ca. 14 Tage nach dem 1 Tag der Periode. Hab ich zumindest schon mehrmals ausrechnen lassen.... Gleichzeitig messe ich jeden Tag meine Temperatur und bestimme somit ja auch meinen Eisprung... der ist allerdings bei meinen 27 tägigen Zyklen immer erst am 19ten Tag... Ist das Normal???? Weil man ja meistens sagt nach frühestens 10 Tagen kommt die nächste Periode!!!
Hoffe sie können mir meine Frage beantworten... Danke im voraus.

Antwort vom 01.10.2008

Nach Ihren Messungen haben Sie eine verkürzte 2. Zyklushälfte; zwischen Eisprung und Einsetzen der Periode sollten mindestens 10, besser 13 Tage liegen. Wenn Sie schwanger werden wollen, kann es sein, dass diese Zeit nicht ausreicht, dass das Ei sich einnisten kann, bevor die Blutung einsetzt. Sie können versuchen, mit Einnahme eines Mönchspfefferpräparates (Apotheke) ab dem Eisprung die 2. Zyklus-Hälfte zu verlängern; zusätzlich können Sie mit Frauenmantel den gesamten Zyklus über Ihr Zyklusgeschehen stabilisieren. Führen Sie weiterhin Ihren Fruchtbarkeitkalender, dann sehen Sie, was sich verändert - einige Zyklen kann es schon dauern! Alles Gute!!

28
Kommentare zu "Zu kurze Zeit zwischen Eisprung und Periode?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: