Themenbereich: Kinderwunsch allgemein

"Welche Diät ist bei Kinderwunsch zu empfehlen?"

Anonym

Frage vom 12.11.2008

Hallo Hebammenteam! Ich habe im Januar diesen Jahres aufgehört zu rauchen da ich ein Baby bekommen möchte! Daraufhin habe ich bis jetzt 7 kg zugenommen, ich bin 1,76m groß und wiege 65kg! Vor 3 Monaten habe ich die Pille abgesetzt und "warte" jetzt sehnlichst darauf schwanger zu werden. Ich weiß, dass ich nicht wirklich zu viel Gewicht habe, aber ich fühle mich einfach nicht sehr wohl mit meinem Gewicht. Jetzt ist meine Frage ob ich bei Kinderwunsch trotzdem eine Art Diät und wenn ja welche, machen kann um trotzdem noch einige Kilos abzunehmen!? Denn ich weiß ja nicht ob ich schon diesen Monat oder erst in 5 Monaten schwanger werde!
Vielen Dank schon mal im Voraus!

Antwort vom 25.11.2008

Wenn Sie bei Ihrer Diät v.a. auf tierisches Fett und gesättigte Fettsäuren verzichten, viel frisches Obst und Gemüse zu sich nehmen und sich dazu sportlich betätigen, dann bleibt sicher der Erfolg nicht aus und das Ganze schadet Ihrem Kinderwunsch überhaupt nicht. Ungünstig dagegen wären einseitige Diäten oder Appetitzügler/ Abführmittel etc. Alles Gute und viel Erfolg - bei beiden Vorhaben!

47
Kommentare zu "Welche Diät ist bei Kinderwunsch zu empfehlen?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: