Themenbereich: Schwangerschaft allgemein

"Fruchtwasserabgang nach Orgasmus?"

Anonym

Frage vom 17.11.2008

Guten Tag,

bin in der 24. SSW und hab in letzter Zeit verstärkt Ausfluss - manchmal auch sehr dünnflüssig. Beunruhigt hat mich jetzt aber, dass sich vor kurzem nach einem Orgasmus so eine richtige kleine Lache unter mir gebildet hat. Kurz danach war aber wieder alles normal und ich hab ansonsten auch keine Beschwerden.

Kann das Fruchtwasser gewesen sein? Danke!

Anonym

Antwort vom 25.11.2008

Hallo, nein, das war sicherlich kein Fruchtwasser, denn jetzt kann das Kind noch gar nicht das Becken "abdichten"- d.h., bei einem Balsensprung würde permanent Fruchtwasser weiter auslaufen!
Es ist ganz normal, dass es in der Schwangerschaft immer oder manchmal viel mehr Ausfluss als sonst gibt, der darf auch unterschiedlich flüssig oder "pappig"/ gallertartig sein. Solange er nicht besonders auffällig übel riecht oder juckt, ist alles normal. Alles Gute! Barbara

21
Kommentare zu "Fruchtwasserabgang nach Orgasmus?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: