Themenbereich: Schwangerschaftsbeschwerden

"Sollte ich bei Stechen im Vaginalbereich Magnesium nehmen?"

Anonym

Frage vom 26.11.2008

Liebes Hebammenteam,

ich bin jetzt in der 12+2 SSw und habe seit einigen Tagen ab und zu ein kurzes, spitzes Stechen im Vaginalbereich. Gerade auch, wenn ich mich abends hinlege. Dazu kommt das Gefühl, als ob meine Gebärmutter Muskelkater hätte und der Bauch an dieser Stelle sehr druckempfindlich ist.

Ist das alles normal? Was bedeutet das Stechen? Der Vaginalabstrich ist normal gewesen. Es lag keine Infektion vor. Müsste ich Magnesium nehmen?

Vielen Dank

Antwort vom 01.12.2008

Hallo,

bei der Umstellung des Körpers auf eine Schwangerschaft kommt immer wieder zu diesen undefinierbaren Symptomen.
Versuchen Sie einfach ab und zu ein paar Ruhezeiten einzulegen, machen Sie evtl. Entspannungsübungen etc.
Natürlich könnten Sie auch Magnesium ausprobieren, aber ich denke durch kleine Ruhezeiten ab und zu würden Sie das Problem auch in den Griff bekommen.

Viel Spaß noch in den nächsten wichtigen Monaten!

Diekmann

30
Kommentare zu "Sollte ich bei Stechen im Vaginalbereich Magnesium nehmen?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: