Themenbereich: Kinderwunsch allgemein

"Polyzystisches Ovarialsyndrom - wie stellt man eine Schwangerschaft fest?"

Anonym

Frage vom 02.01.2009

Hallo....
ich möchte gerne wissen wie bei einer frau mit pcos eine schwangerschaft festgestellt wird??
denn es ist ja zuviel an männlichen hormonen da

Antwort vom 13.01.2009

Jeder Schwangerschaftstest beruht auf dem Nachweis von ß-HCG, einem Hormon, dass (fast) nur während der Schwangerschaft produziert wird, da es von der Schwangerschaft selbst (genauer: von der Plazenta) gebildet wird; das ist bei einer Schwangerschaft unter PCO-Syndrom genau so. Bei Frauen mit PCO-Syndrom ist meist das größere Problem, überhaupt schwanger zu werden, weil oft kein Eisprung stattfindet. In den meisten Fällen wird bei PCO und Kinderwunsch eine Hormontherapie empfohlen, damit es regelmäßig zum Eisprung kommt.

22
Kommentare zu "Polyzystisches Ovarialsyndrom - wie stellt man eine Schwangerschaft fest?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: