Themenbereich: Schwangerschaftstest

"War der Test zu früh?"

Anonym

Frage vom 29.01.2009

hallo liebes hebammenteam,
meine frage,i ch bin 33 jahre wir versuchen es,
aber es klappt nicht :-(.
naja nun zu meiner frage, meine letzte mens hatte ich am 04.01.09 gv am 19.01.09 da hatte ich auch einen ES, nach dem kalender müsste ich am 02.02.09 meine regel bekommen, aus neugier habe ich am 27.01.09 schon ein test gemacht mit wochenbestimmung, war das zu früh??? da er negativ war.

vielen dank im voraus

heike

Antwort vom 29.01.2009

Hallo, auch wenn es Frühtests gibt, so sind diese doch nicht sinnvoll. Mit einem zuverlässigen Ergebnis eines Tests können Sie erst nach Ausbleiben der Periode rechnen. Am Besten machen Sie den Test ca. eine Woche nach Ausbleiben der Periode, was an sich schon ein recht zuverlässiges Zeichen für eine Schwangerschaft wäre, wenn Sie einen regelmäßigen Zyklus haben oder Ihren Eisprung genau wissen. Ich drück Ihnen die Daumen, dass es geklappt hat, Monika Selow

18
Kommentare zu "War der Test zu früh?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: