Themenbereich: Stillen allgemein

"Wie bekommen wir einen Trinktrhythmus?"

Anonym

Frage vom 19.03.2009

Hallo liebes Team
Meine Tochter (9Wochen) hat einen sehr unregelmäßigen trinkrhythmus, von 2 Stunden bis 8 stunden abstand und trinkmenge von 80 ml bis 170 ml.
soll ich ihr helfen einen eigenen rhythmus zu finden und wenn ja, wie mache ich das?
Oder lasse ich sie lieber selber einen finden?

Anonym

Antwort vom 23.03.2009

Hallo, wenn Ihre Tochter nicht von selbst einen Rhythmus vorgibt und mit den unregelmäßigen Trinkzeiten aber gedeiht, zufrieden ist und gut schläft, brauchen Sie im Moment nichts daran zu ändern. Ich hoffe für Sie, dass nachts die langen Trinkpausen sind und Ihre Tochter Sie schlafen läßt.
Alles Gute, Barbara

24
Kommentare zu "Wie bekommen wir einen Trinktrhythmus?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen




Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: